Ausbildungen / ÜbungsleiterInnen: Ballsportarten
Spezialmodul Übungsleiter Squash

  • Vermittlung der Aufgaben eines Squashtrainers
  • Vermittlung der für den Squashsport wichtige Komponenten: Beweglichkeit, Balance, Koordination, Geschwindigkeit mit praktischen Trainingsmethoden
  • Vermittlung von Grundlagentechnik bzw. wie man diese technischen Aspekte an die zu trainierenden Personen weitergibt (Griffhaltung, Abstand, Spielfluss, Ausführung des Schlages)
  • Training mit Kinder/Jugendlichen – Aufbau einer Trainingseinheit 
  • Vermittlung von diversen praktischen Squashübungen für Anfänger und auch Fortgeschrittene

Nach dem Kurs bist du in der Lage, die technischen Grundaspekte des Squashsportes zu verstehen und kannst diese weitergeben bzw. Trainerstunden für alle Altersklassen aufbauen und durchführen. Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Referent Nationaltrainer Heribert Monschein: Staatl. gepr. Lehrwart ESF Level 1 und Level 2 Coach, Level 3 Coach des Squash Weltverbandes, Damen-, Herren- und Jugendnationaltrainer des Österreichischen Squash Rackets Verbands

 

Voraussetzung für die Teilnahme am Spezialmodul Übungsleiter Squash ist ein bereits abgeschlossenes Basismodul (N020002).

Zielgruppe

Clubspieler ab dem Alter von 16 Jahren um ein entsprechendes Kinder/Jugendtraining durchführen- bzw. in den Clubs Anfänger in die Grundlagen des Squashsportes einführen zu können
NO20003 - Details auf einen Blick
Noch Plätze frei!
28.02.2020 - 15.03.2020
Freitag, 28.02.2020: 14:00 - 18:00 Uhr
Tag 1
Samstag, 29.02.2020: 08:00 - 17:00 Uhr
Tag 2
Sonntag, 01.03.2020: 08:00 - 17:00 Uhr
Tag 3
Sonntag, 15.03.2020: 09:00 - 14:00 Uhr
Prüfung
Buchbar 06.12.2019 - 26.02.2020
Niederösterreich
Franz Fürst Freizeitzentrum
Gebühren
  • Normalpreis € 225.00
  • SPORTUNION Mitglied € 150.00
KursreferentInnen
  • Nationaltrainer Heribert Monschein