Ausbildungen / ÜbungsleiterInnen: FIT-Sport
Übungsleiter*in Basismodul

Mach den ersten Schritt zum/zur ÜbungsleiterIn im Verein. Das Basismodul ist der Grundstein und die Voraussetzung für jede weitere Übungsleiter*innenausbildung im organisierten Sport.
In 21 Einheiten wird dir ein theoretisches Wissen aus den Bereichen Sportbiologie,
Trainingslehre und Vermittlung von Bewegung und Sport nähergebracht.
In der allgemeinen Sportpraxis wird die Verbindung von Theorie zur Praxis hergestellt.
Die Themenbereiche Organisation des Sports, gesellschaftspolitische Aspekte im Sport sowie rechtliche Grundlagen aus dem Bereich Haftung- und Aufsichtspflicht geben dir das notwendige organisatorische Know How zur Durchführung deiner Vereinseinheiten.

Neu seit 2020: Das Basismodul wurde gemeinsam mit der Sport Austria (BSO) und allen drei Sportdachverbänden konzipiert. Somit kann man nur nach erfolgreichem Abschluss die Spezialmodule aller Dach- und Fachverbände besuchen und am Ende das Übungsleiter Zertifikat erwerben.

Wir empfehlen nicht nur das Basismodul, sondern gleich auch einen Platz in einem Spezialmodul zu buchen.

 

Wichtig: für den Abschluss der Ausbildung (Absolvierung eines Basismodul & Spezialmoduls) ist der Nachweis eines gültigen Erste Hilfe Zertifikates notwendig (nicht älter als 5 Jahre). Ein Nachweis ist erst beim Spezialmodul notwendig.

 

Prüfung findet an einem zusätzlichen Tag ONLINE statt.

Zielgruppe

alle interessierten Personen, die zukünftig Sporteinheiten leiten wollen
WI22006 - Details auf einen Blick
Noch Plätze frei!
18.03.2022 - 20.03.2022
Freitag, 18.03.2022: 17:00 - 21:00 Uhr
Tag 1 (ONLINE)
Samstag, 19.03.2022: 08:30 - 17:30 Uhr
Tag 2
Sonntag, 20.03.2022: 08:30 - 13:00 Uhr
Tag 3
Buchbar 15.09.2021 - 17.03.2022
Wien
USZ Hietzing
Gebühren
  • Normalpreis € 150.00
  • SPORTUNION Mitglied € 99.00
  • Sport Austria Mitglied € 99.00
AnsprechpartnerInnen
KursreferentInnen
  • Team der SPORTUNION Wien