Fortbildungen: Laufen
Lauftechniktraining in Theorie und Praxis

Laufen ist eine sehr effektive, zeitsparende Sportart, um die Gesundheit zu fördern, die Ausdauerfähigkeit zu verbessern und den Kopf frei zu bekommen. Laufen zählt deshalb zu den beliebtesten Freizeitsportarten – Tendenz steigend.

Warum Lauftechniktraining? Ein Lauftraining bzw. -techniktraining macht Sinn, wenn man viel läuft oder vor hat mit dem Lauftraining zu starten. Eine Laufschrittkorrektur ist eine einfache Möglichkeit um die Leistung zu steigern und um Überlastungsbeschwerden vorzubeugen oder zu reduzieren.

Die auftretenden Kräfte beim Laufen erreichen das bis zu 6 fache des eigenen Körpergewichts. Die Verletzungsgefahr beim Laufen ist trotzdem überschaubar wenn die richtige Lauftechnik angewandt wird.

Erhaltung der Stabilität, Minimierung der Bremskräfte und Maximierung der Beschleunigungskräfte führen zu einer gesteigerten Laufperformance und minimiert die Kräfte auf den passiven Bewegungsapparat.

Techniken für die Laufschritt Korrektur.

  • Differenzielles Lernen
  • Extero- und propriozeptiv-kinästhetischen Wahrnehmungsmodalitäten
  • Motor-Constrains (innovative Trainingsmittel)
  • Fixierung und Nutzung überflüssiger Freiheitsgrade während der Bewegung
  • Dopamin Ausschüttung durch neue Reize

 

Zielgruppe

Trainer:innen und Übungsleiter:innen

Interesse? Bitte loggen Sie sich ein!

Wenn Sie dieses Angebot verbindlich buchen möchten, müssen Sie sich zuerst mit Ihren Zugangsdaten ins System einloggen oder als neuer Kunde registrieren.

Registrierter Benutzer?

Wenn Sie bereits Zugangsdaten von uns bekommen haben, so können Sie sich hier mit diesen einloggen und sich dann für dieses Angebot anmelden.

Noch nicht registriert?

Wenn Sie sich bisher noch nicht bei uns registriert haben, so können Sie sich hier kostenlos als Benutzer registrieren.
OO24075 - Details auf einen Blick
Noch Plätze frei!
Freitag, 13.09.2024
Freitag, 13.09.2024: 16:30 - 20:30 Uhr
Kurszeit
Buchbar 26.04.2024 - 08.09.2024
Oberösterreich
4723 Natternbach
Gebühren
  • Normalpreis € 69.00
  • SPORTUNION-Mitglied € 39.00
AnsprechpartnerInnen
KursreferentInnen
  • Nikolaus Franzmair BSc.