Fortbildungen: FIT-Sport
Elastische Tapes und ihre Einsatzgebiete

Taping gilt als eine der einfachsten und erfolgreichsten Therapiemethoden bei unterschiedlichen Dysfunktionen im Bewegungsapparat, Sportverletzungen, Gelenksbeschwerden. Schwellungen, postoperativen Beschwerden oder anderen Einschränkungen der Leistungsfähigkeit. Seit den olympischen Spielen in London kennt die ganze Welt die bunten Kinesiologie Tapes und mittlerweile sind sie bei jeder sportlichen Veranstaltung präsent.


In dieser Fortbildung werden die Basistechniken mit Kinesiotape für die nicht-medizinische Anwendung als TrainerIn, ÜbungsleiterIn oder auch Privatperson vermittelt. Unterschiede zu nicht elastischen
Tapes werden erklärt und Anlagen nach praktischen Beispielen für Sport und Alltag demonstriert und selbst ausprobiert.

Zielgruppe

Übungsleiter, Instruktoren, Trainer, Pädagogen, Studenten und alle interessierten Personen

Interesse? Bitte loggen Sie sich ein!

Wenn Sie dieses Angebot verbindlich buchen möchten, müssen Sie sich zuerst mit Ihren Zugangsdaten ins System einloggen oder als neuer Kunde registrieren.

Registrierter Benutzer?

Wenn Sie bereits Zugangsdaten von uns bekommen haben, so können Sie sich hier mit diesen einloggen und sich dann für dieses Angebot anmelden.

Noch nicht registriert?

Wenn Sie sich bisher noch nicht bei uns registriert haben, so können Sie sich hier kostenlos als Benutzer registrieren.
NO24031 - Details auf einen Blick
Noch Plätze frei!
Sonntag, 03.03.2024
Sonntag, 03.03.2024: 09:00 - 16:00 Uhr
Buchbar 11.12.2023 - 26.02.2024
Niederösterreich
SPORT.ZENTRUM.Niederösterreich
Gebühren
  • Normalpreis € 119.00
  • SPORTUNION Mitglied € 79.00
AnsprechpartnerInnen
KursreferentInnen
  • Lisa Riegler