Funktionärskurse: Sonstiges
ONLINE: Wo sind die Trainerinnen?
Frauen coachen anders

Vereine, die Mädchen und Frauen als Mitglieder haben und vor allem gewinnen wollen, punkten nicht nur mit adäquaten Angeboten, sondern auch mit der Betreuung durch Trainerinnen. Gleich, ob im Leistungs- oder im Breitensport – Frauen sind nach wie vor in dieser Position unterrepräsentiert.

Trainerinnen coachen anders und eröffnen neue Möglichkeiten für Vereine. Nicht nur in der Unterstützung von Athletinnen bei frauenspezifischen Themen. Sie bringen Kompetenzen mit, von denen weibliche und männliche Trainees ebenso wie das Vereinsleben profitieren können. Wie Sie Trainerinnen gewinnen und gleichzeitig einen entscheidenden Schritt in Richtung Gleichberechtigung im Sport nehmen können, das erwartet Sie in diesem Workshop.

- Status 2021: Warum es weibliche Sportcoaches braucht. Ein nationaler und internationaler Rundumblick
- Coachen Frauen anders? Eine Analyse
- Wie Vereine Frauen als Trainerinnen für die Betreuung von Athletinnen im Nachwuchs-, Leistungs- und Breitensport       gewinnen können? Ansprache, Infrastruktur und weitere Empfehlungen
- Best Practice Beispiele

Zielgruppe

Vereinsfunktionäre
KN21012 - Details auf einen Blick
Noch Plätze frei!
Freitag, 26.11.2021
Freitag, 26.11.2021: 18:00 - 20:00 Uhr
Wo sind die Trainerinnen?
Buchbar 21.06.2021 - 19.11.2021
Kärnten
Gebühren
  • Normalpreis € 40.00
  • SPORTUNION Mitglied € 0.00
AnsprechpartnerInnen
KursreferentInnen
  • Edith Zuschmann